Malermeister
Karl-Friedrich Grumann

Der Malermeisterbetrieb


Die Malerwerkstätte GRUMANN wurde ursprünglich 1990 in Stuttgart von Karl Grumann gegründet. Zuvor hatte er 13 Jahre als Angestellter eines mittelständigen Malerbetriebes vielfältige praktische Erfahrungen gesammelt und ist Stück für Stück mit selbstverantwortlichem Arbeiten zu einem Top-Spezialisten in Sachen Malerhandwerk geworden. Insbesondere den durch einen hohen Qualitätsanspruch geprägten Umgang mit den "schwäbischen" Privatkunden hat er von der Pike auf gelernt.

1997 entschied sich Karl Grumann zu einem Wagnis: Durch einen lukrativen Großauftrag eines bekannten Stuttgarter Bauträgers und vielfältigen, interessanten Kontakten zur Bauwirtschaft, verlegte er seinen Schwerpunkt auf den Großobjektbereich. Die folgenden Jahre waren von Expansion, unzähligen neuen Herausforderungen und den unterschiedlichsten Erfahrungen geprägt.



Einige Jahre später stand jedoch fest: Malermeister Karl Grumann wird sich zukünftig wieder vor allem auf handwerklich anspruchsvolle Aufgaben im Privatkundenbereich konzentrieren.

Seitdem gilt für den Malermeister das Motto:
"Klein , aber fein – gepaart mit riesiger Erfahrung!"

Die Geschäftstätigkeit seiner Malerwerkstätte widmet sich seit dem wieder voll und ganz dem anspruchsvollen Privatkundenbereich in Aichtal und im Großraum Stuttgart/ Esslingen. Parallel dazu werden aber auch heute noch, entsprechend den vielfältigen Kundenwünschen, immer wieder größere Objektaufträge mit hohem Qualitätsanspruch zur Zufriedenheit der Bauherren ausgeführt.